Und da isset, dat neue…

So… wie erhofft konnte ich mich dann doch updaten. Kev on Tour V2.0 sozusagen. Nachdem ich mein „altes“ Garmin etrex Vista HCx (habe ja ein Ersatz-Neugerät bekommen – daher trifft „alt“ nicht so wirklich zu) gut verkauft bekommen habe, habe ich mir kurzer Hand ein neues geholt… und ein ganz feines dazu. Samstag bestellt, heute – also Dienstag – in den Händen. An dieser Stelle „Danke Amazon“!

Nachdem ich die Verpackung vor lauter Aufregung professionell zerpflückt hatte (ein Kleinkind an Weihnachten ist nix gegen mich), hielt ich es dann in den Händen: Das Oregon 550t.

Sieht toll aus, ist klasse verarbeitet und kann so ziemlich alles, was man benötigt wenn man mal mit dem Flugzeug irgendwo abstürzt, irgendwo über Bord geht oder von Entführern mitten in der Pampa ausgesetzt wird. Sehr gut, darauf habe ich gewartet – dann kann ich ja jetzt endlich wieder in den Urlaub fliegen :-) Zum Geocachen / Wherigo reichts natürlich allemal und screentouchen macht mehr Spaß als ich dachte. JoyStick adé!

Da es jetzt schon was später ist, werde ich einen ausführlichen Funktionstest auf morgen verschieben. Oder doch nicht…? :-)

Advertisements

One response to “Und da isset, dat neue…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: