Neuanschaffung

Eigentlich ist es nicht der Rede wert, aber ich schreibe es hier trotzdem einmal rein (weil Mitteilungsbedürfnis und so): ich hab mal ein bisschen Geld in die Hand genommen und meine aktuelle Kamera (Fujifilm S5700) gegen eine etwas bessere eingetauscht. Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir eine digitale Spiegelreflex zuzulegen – leider ist es bisher immer am Geld gescheitert. Da es mir momentan finanziell aber gar nicht so schlecht geht (und ich die Kamera von der Steuer absetzen kann), habe ich es einfach gewagt und zugeschlagen: Eine Canon EOS 450D. Nicht das Flagschiff, aber durchaus tauglich und allemal ausreichend für meine Zwecke.

Nun hieß es für meine Familie, Freunde, Nachbarn, Bekannte und wildfremde in meiner Umgebung wieder einmal: Zähne zusammenbeißen, immer angezogen sein und benehmen. Wo ich stehe und gehe, habe ich die Kamera dabei. Von meiner Tochter höre ich mittlerweile nur noch so Sachen wie „Orrr Papa… pack die Kamera weg“ und mein Weib zieht auch nur noch Fratzen – in der Hoffnung, ich würde sie dann in Ruhe lassen. Hehe… Aber ein paar Spielereien habe ich natürlich schon hinter mir:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: