Mühsam nährt sich das Eichhörnchen…

Heute hab ich mal ne Tagschicht in der Garage eingelegt. Diverse Gründe sprachen einfach dafür: ich war schon um 8:00 Uhr wach und hatte um 9:00 Uhr 4 schwarze Kaffee getankt,  konnte wegen meinem Rücken sowieso nicht trainieren gehen und das abendliche Schrauben artet entweder immer in gemütlichem Biertrinken oder direkt exzessiven Gelagen aus, was das ganze Prozedere wiederum zum Stillstand bringt.

Auch wenn es vielleicht nur halbe Sachen waren, aber ich hab heute tatsächlich was geschafft:

  • neue progressive Gabelfedern Marke White Power verbaut (passendes Öl hab ich zwar da, aber bevor die Gabel keine neuen Dichtungen hat, brauch ich dat jute Zeuch nich reinkippen)
  • die Schwinge ist wieder drin – zwar nur provisorisch (brauche ja noch einen neuen Schwingenlagersatz, da der aktuelle dem Rost zum Opfer gefallen ist), aber es hat einen entscheidenden Vorteil: die Bandit steht wieder auf der Euro-Palette und liegt nicht mehr lieblos auf Nachbars Ledermuff aus den 70er Jahren
  • diverse Teile von Flugrost und Kniesknaddel befreit

Jetzt gerät die Sache wieder an ein paar Kleinigkeiten ins stocken:

  • in der Gabelklemmung ist ne abgerissene Schraube. Habs mit Dremel & Schlitzschraubendreher versucht…. nix. Muss ich halt warten bis mein Kumpel mit dem Schraubenausdreher von Montage zurück ist
  • das Gewinde (keine Ahnung wie das Ding heisst… Dorn?) wo die fette Mutter auf der oberen Gabelbrücke drauf sitzt ist hinüber
  • die Schwingenlager sind zerbröselt
  • die Ansaugstutzen vom 750er Motor passen nicht… da brauch ich wohl die vom 1100er

Mal sehen, wann es mit neuen Problemen weiter geht. Ich werde berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: